Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 937 mal aufgerufen
 Nintendo News
50PiXeL ( Gast )
Beiträge: 509

26.09.2007 15:23
Donkey Kong - Jungle Climber (NDS) Zitat · antworten

Jump'n'Run-Spiele erfreuen sich schon größter Beliebtheit seit Mario mit Super Mario Bros. in die Bresche sprang. Aber im Jump'n'Run-Genre muss es nicht notwendigerweise ums Herumhüpfen gehen. Das schwungvolle Abenteuer Donkey Kong: Jungle Climber für den Nintendo DS ist ein perfektes Beispiel dafür.

Wie in einem traditionellen Jump'n'Run-Spiel kommt man in Donkey Kong: Jungle Climber voran, indem man DK von einem Hindernis zum nächsten bewegt, schließlich ein Zieltor erreicht und das Level erfolgreich beendet. Auf dem Weg von A nach B unterscheidet sich Donkey Kong: Jungle Climber allerdings von anderen Jump'n'Run-Spielen und beweist sein großes Spaß-Potenzial.

Donkey Kong schwingt die meiste Zeit des Spiels von Pflock zu Pflock. Sie benutzen die L- und R-Taste des Nintendo DS, um Donkey Kong dazu zu bringen, sich mit seiner rechten oder linken Hand an Pflöcken festzuhalten. Nachdem der Riesenaffe einen Pflock erwischt hat, schwingt er im Kreis weiter. Wenn DK zum nächsten Pflock schwingen soll, lassen Sie einfach die L- oder R-Taste los. Dann schwingt Donkey Kong auf den nächsten Pflock zu. Einfach, oder?

Dass die Steuerung einfach ist, bedeutet allerdings nicht, dass auch das Gameplay ein Kinderspiel ist. Donkey Kong hat während seiner Mission, eine außerirdische Bananen-Rasse aus den Klauen der Kremlings zu befreien, zahlreiche Gegner und Hindernisse zu überwinden. Das Schwingen von einem Pflock zum nächsten kann ziemlich schwierig sein, aber zum Glück hat Donkey Kong ja seinen alten Freund Diddy Kong im Schlepptau. DonkeyKong Country-Abenteuer und Sie müssen gut auf Diddy aufpassen, wenn Sie alle Überraschungen und Boni sammeln möchten, die es im Spiel gibt.

Wie DK: King of Swing für den Game Boy Advance bietet auch Donkey Kong: Jungle Climber ein einzigartiges Spielerlebnis, dass Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Donkey Kong: Jungle Climber erscheint am 12. Oktober - natürlich nur für den Nintendo DS.


VIDEOS: http://www.nintendo-europe.com/NOE/de/DE...egu&itemIndex=2
http://www.nintendo-europe.com/NOE/de/DE...egu&itemIndex=1

QUELLE:Nintendo-europe.com

_________________________________

Lill O Offline

Hardcore Zocker



Beiträge: 499

26.09.2007 18:54
#2 RE: Donkey Kong - Jungle Climber (NDS) Zitat · antworten

Moin
Also spaßig klingt es aufjedenfall... .
Ich hab mir die Video jetzt nicht angeguckt, aber es klingt nach 2d, oder ?
und in wiefern werden die beiden Bildschirme benutzt ?
MfG Lill O

Euer Webmaster

50PiXeL ( Gast )
Beiträge: 509

04.10.2007 11:27
#3 News Zum Multiplayer von Donkey Kong - Junge Climber Zitat · antworten

hauptsächlich auf einen ausführlichen Adventure-Modus für Einzelspieler konzentriert, kannst du in den zwei Multiplayer-Spielen die einmalig lustigen Spielmechanismen mit anderen genießen. Nebenbei kannst du deine affengeilen Kletterkünste unter Beweis stellen!

Mit nur einem Spielmodul kannst du gegen bis zu drei Freunde mit ihren eigenen DS-Systemen spielen. Du richtest einen VS-Kampf ein, die anderen Spieler nehmen mittels DS-Download-Spiel daran teil. Wenn alle verbunden sind, wählt ihr eure affigen Charaktere aus - zur Auswahl stehen Donkey, Diddy, Funky und Dixie.

Donkey Kong: Jungle Climber enthält zwei Multiplayer-Spiele: Speed Climb und Booster Battle. In Speed Climb ist eine gute Beherrschung der grundlegenden Steuerungstechnik mit der L- und R-Taste gefragt, mit denen du dich durch verschiedene Parcours schwingst. Dabei kannst du außerdem den A-Knopf zum Angreifen verwenden, um einen der anderen Primaten aus dem Weg zu stoßen. Wer als Erster die Ziellinie überquert, erhält 10 Punkte, der Zweitplatzierte enthält 8 usw.

Booster Battle versetzt die DS-Gorillas in raketenbetriebene Fässer, mit denen sie auf abwechslungsreichen Strecken um die Wette fahren. Die Punkteverteilung ist dieselbe wie in Speed Climb, die Steuerung ist sogar noch einfacher. Mit dem Steuerkreuz lenkst du deinen Rennaffen durch zahlreiche Strecken, die sich über beide Bildschirme erstrecken. Weiche den Hindernissen aus, verpasse keine Sprungrampen und düse bis an die Spitze!

Obwohl sie nicht zur Hauptattraktion des Titels gehören, sind die Multiplayer-Spiele von Donkey Kong: Jungle Climber die ideale Möglichkeit, fässerweise Spaß mit Freunden zu haben.

Donkey Kong: Jungle Climber ist ab dem 12. Oktober erhältlich - exklusiv für den Nintendo DS

QUELLE:Nintendo-europe.com

_________________________________

-=Kraid=- Offline

Hardcore Zocker


Beiträge: 650

04.10.2007 12:17
#4 RE: News Zum Multiplayer von Donkey Kong - Junge Climber Zitat · antworten

Naja ich weiss nicht.
DK-King of Swing war ja auch nicht wirklich der Renner...

50PiXeL ( Gast )
Beiträge: 509

04.10.2007 12:30
#5 RE: News Zum Multiplayer von Donkey Kong - Junge Climber Zitat · antworten

tja ist ein nintendospiel dann kann man ja paar news posten,wird bestimmt kein riesenhit aber wird betsimmt schon nen gutes DK-game

_________________________________

Mario Kart DS Offline

Newbie



Beiträge: 3

27.06.2008 11:18
#6 RE: Donkey Kong - Jungle Climber (NDS) Zitat · antworten

meine schwester hat das spiel es ist sehr toll bunte farben, und der touchscreen wird manchmal ausgenutzt für schlösser zu öffnen und so

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen