Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 726 mal aufgerufen
 Nintendo Tests
King888 Offline

Newbie



Beiträge: 7

06.01.2009 19:36
Final Fantasy Tactic A2: Grimoire on the Rift Zitat · antworten

Endlich war es soweit ein neues Final Fantasy...ich musste es mir Natürlich sofort kaufen

Naja der Bericht ist in 4 Teile gefasst.

1. Die Story.
2. Der Spielspass
3. Der Sound
4. Was fehlt noch?Richtig,die Grafik

1. Die Story

Nun ja also es geht darum:

Ein Frecher Schüler hat Sommerferien, wird vor dem Ende der Schule dazu verdonnert, die Bibliothek aufzuräumen.
Er findet ein Buch und auf diesem Steht: "Wer verfollständigt dieses Buch?"
Der Junge schrieb seinen Namen sofort rein, und kam mitten in ein Schlachtfeld, wo ein Clan gegen ein Monster kämpfen will/muss.
Der Junge schliesst sich dem Clan an, und geht mit ihnen um die Welt.Meinung von Planetds:Als größere Enttäuschung könnte sich bei einigen Zockern die Story herausstellen, welche zuweilen an den ernstesten Hängern der gesamten Serie leidet. Ging es im PS1-Teil um komplexe Komplotte, Krieg, Verrat, Intrige und sogar Liebe; war es im GBA-Teil die Hauptmotivation des Protagonisten, die Kunstwelt Ivalice zu vernichten und so nach Hause zu kommen, was einige seiner Kumpels und sogar sein eigener Bruder mit allen Mitteln verhindern wollten; ist im vorliegenden Spiel anfangs die einzige Motivation von Luso Clemens, in Jylland möglichst viele Abenteuer zu erleben, weil angeblich erst dann seine Heimfahrt ermöglicht würde.

Hier noch ein Video: http://clips.giga.de/video/iLyROoafY4v8.html

2. Der Spielspass:

Das Game macht viel Bock, vorallem da es unglaublich viele Missionen gibt.
Das Kampfsystem wurde teilweise von Advance Wars abgeguckt.
Das spiel ist jedoch ein Spätzünder, da am Anfang die Gegner erst nach c.a 10 Angriffen besiegt sind.
Mein längster fight war demnach einer, aus einer Zwischenmission ganz am Anfang.Ich hatte c.a 30 min.

3. Der Sound:

Der Sound ist sehr schön und kann sich sehen (ups ich meine hören :P)lassen.
Ein paar Sounds wurden auch von früher übernommen.
Beispiel für den Sound: http://de.youtube.com/watch?v=-020qj663-A (ACHTUNG!DAS Video enthält spoiler, was ich leider nicht verhindern konnte)
4.Die Grafik

Zum Teil sau hässlich (Karte)
Zum tei wunderschön (Kämpfe)
.


Bewertung:

Story 6/10
Spielspass 9/10
Sound 10/10
Grafik 7/10

Gibt nen Schnitt von 8/10

Also ein durchwegs Gelungenes spiel, welches leider Seine Macken hat

50PiXeL ( Gast )
Beiträge: 509

07.01.2009 14:15
#2 RE: Final Fantasy Tactic A2: Grimoire on the Rift Zitat · antworten

In Antwort auf:
verfollständigt

;D

Der Test beinhaltet alles,nur es wär besser,wenn du die abgezogen punkte begründen könntest.
Bilder wären auc noch ganz schön Wie es Zdgolsdta immer schön macht( oder wie er geschrieben wird,sry,verdammt schwieriger nickname..)

Sonst 'nen schöner Test

Lill O Offline

Hardcore Zocker



Beiträge: 499

07.01.2009 14:19
#3 RE: Final Fantasy Tactic A2: Grimoire on the Rift Zitat · antworten

Hey,
danke für deinen Beitrag zu diesem Spiel !

Ich finde es sieht echt ganz gut aus. Ich mag die FF Games sowieso, aber dieses wirkt untypisch.
Gerade die nicht ganz so komplexe Story gefällt mir, denn wenn ich eine Geschichte hören möchte
lese ich ein Buch . Glaubst du denn das Spiel macht auf Dauer spaß, oder ist es nur
ein Spiel für kurze Zeit ?
MfG Lill O

Euer Webmaster

King888 Offline

Newbie



Beiträge: 7

07.01.2009 18:25
#4 RE: Final Fantasy Tactic A2: Grimoire on the Rift Zitat · antworten
@Pixel:
Autsch, da hast du mich erwischt xD.

@Lil:

c.a 24 Story Missionen,so ne mission dauert zwischen 10 min und 20 min.
Dazwischen wird noch viel geredet
Also mit der Story sind 15 Std sicher drin (jetzt das lvln zwischen den missionen nicht eingeschlossen)

Anzahl Nebenmissionen: c.a 150, weiss aber nicht mehr die genaue Anzahl.
Ausserdem schaltet man in den Nebenaufgaben neue Berufe frei Für Langzeit Motivation ist also gesorgt
Hab selber schon über 60 Std, und die Liste von Nebenmissionen die ich in den Taverne annehmen kann, ist immer noch erschreckend
Also sicher kein Spiel welches man mal so in einem Tag durchspielt.
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen